Strafgefangenenbetreuung Fehler melden drucken

Beschreibung Die Strafgefangenenbetreuung informiert, orientiert und begleitet deutschsprachige Untersuchungshäftlinge und verurteilte Häftlinge sowie deren Angehörige. Wie eine solche Begleitung jedoch konkret in die Realität umgesetzt wird, hängt von der Situation und den Bedürfnissen der Häftlinge ab. Die Strafgefangenenbetreuung kann einen Beitrag zur Gestaltung der Haft anbieten, sowie eine Unterstützung, um die Rückkehr in ein Leben außerhalb des Gefängnisses vorzubereiten.
Dienstleister

Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens
Justizhaus
Ansprechpartner: Zentrale
E-Mail: justizhaus@dgov.be

Aachener Straße 62 A
Belgien - 4700 Eupen
Tel.: +32 (0)87 594 600
GSM: +32 (0)492 14 35 29