Ehrenamt in Ostbelgien

Ich hab' da mal 'ne Frage: Dokumente zum Infoabend am 21.03. jetzt online

Die Referenten gingen bei der Veranstaltung auf die VoG-Gesetzgebung, Steuern und Finanzen sowie Versicherungen ein. Die Vorträge können Sie sich nun herunterladen.

48431429_C_Onypix_Fotolia.com

Im Jahr 2017 hat das ostbelgische Ministerium ihre Informationsarbeit über und für das Ehrenamt fortgeführt. Dabei beleuchten Experten die wesentlichen Aspekten der VoG-Gesetzgebung, zu Steuern und Finanzen, zu versicherungstechnischen Fragen ehrenamtlicher Arbeit und zur Online-Steuererklärung der juristischen Personen (VoG).

Die letzte Informationsveranstaltung „Ich hab da mal ne Frage…“ fand am 21. März 2017 im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Eupen statt. Die aktuellen Vorträge der Referenten finden Sie im Downloadbereich.

Natürlich kann die Thematik im Rahmen der Power-Point-Präsentation nur verkürzt dargestellt werden. Wir weisen deshalb darauf hin, dass wir die Vorträge der Referenten ohne Gewähr veröffentlichen und dies keine rechtsverbindlichen Informationen sind. Sie geben eine erste fachlich fundierte Auskunft. Bei speziellen Fragestellungen wenden Sie sich bitte an Steuerberater, Versicherungsbüros und Anwälten.

Eine weitere Informationsveranstaltung bietet das ostbelgische Ministerium im Herbst an:

  • Wann? Samstag, 28. Oktober 2017, 9:00 - 12:00 Uhr
  • Wo? Dienstleistungszentrum St. Vith, Vennbahnstraße 4/1 (neben dem Triangel), 4780 St. Vith

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise in der Presse.