05.09.2018

Weiterbildungen für die Angestellten der PK 200

Entspannt durch den Arbeitsalltag! – gewusst wie

Die Cefora VoG, das sektorielle Ausbildungszentrum für die Angestellten der Paritätischen Kommission 200, bietet demnächst zwei Weiterbildungen auf Deutsch in Eupen an. Sie können sich schon jetzt anmelden.

Die Weiterbildungen

  • Mit Veränderungen umgehen:

Veränderungen gehören zum Leben, ob im Job oder im Alltag, immer wieder werden wir mit Neuerungen konfrontiert und müssen uns anpassen. Oft tun wir uns schwer Neues zu akzeptieren. In diesem Seminar können Sie selbst entdecken, wie Sie auf Veränderungen reagieren und erhalten hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit Neuem, denn Zukunftsfähigkeit ist nicht die Planung, sondern das Umgehen mit Veränderungen.

Wann: Donnerstag, 8. November 2018

Wo: ZAWM Eupen (Vervierser Str. 73, 4700 Eupen)

  • Balance statt Stress, erfolgreich umgehen mit Belastungssituationen auf der Arbeit?

Wie entsteht Stress? Wie beuge ich Stress vor und lerne Stress-Symptome richtig zu deuten und zu bekämpfen? Lernen Sie, wie Sie entspannt durch den Arbeitsalltag kommen und Stresssituationen erfolgreich bewältigen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie auf Stress reagieren und lernen Sie, Ihre Kräfte zu bündeln, um Stress entgegenzuwirken.

Wann: Dienstag, 18. Dezember 2018

Wo: ZAWM Eupen (Vervierser Str. 73, 4700 Eupen)

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich jetzt an!

Sie sind Angestellter der PK 200 und sind an weiteren Weiterbildungen interessiert? Dann erkunden Sie das Weiterbildungsangebot der CEFORA in französischer und niederländischer Sprache.

Wer kann teilnehmen?

Diese Weiterbildungen richten sich ausschließlich an die Angestellten der Paritätischen Kommission 200. Für sie ist die Weiterbildung kostenlos.