Samstag, 23. November

KAS Eupen gegen Standard Lüttich

Zum krönenden Abschluss unseres Festtags lädt die KAS Eupen zu ihrem Heimspiel gegen Standard Lüttich ein. Die Partie zwischen der KAS Eupen und Standard Lüttich steigt am 16. Spieltag der Jupiler Pro League. Die KAS Eupen zählt auf die Unterstützung der heimischen Fans, um den Derbysieg gegen die Lütticher zu schaffen.

Wie schon in den Vorjahren widmet der Erstliga-Verein sein Heimspiel im Umfeld des 15.11. allen Vereinen, die unsere Gemeinschaft mit ihrem Engagement prägen. Die KAS Eupen stellt 1.511 Freikarten für das Spiel zur Verfügung.

Alle ostbelgischen Vereinsmitglieder sind eingeladen, das Spiel zum unvergesslichen Fest zu machen: Sie können in Vereinskleidung oder mit einem gemeinsamen Erkennungszeichen ins Stadion kommen, um die Spieler anzufeuern. Kommt vorbei und treibt die Jungs zum Sieg!

Anpfiff ist um 18 Uhr im Kehrwegstadion. Tickets gibt es nur, solange der Vorrat reicht!

Vereinstickets: wichtige Hinweise

Da es sich um ein Spiel der höchsten Sicherheitsstufe handelt, sind einige Bedingungen zu beachten:

  • Pro Verein werden maximal 25 Tickets ausgegeben, jedoch nie mehr als 5 pro Person. Um 25 Tickets zu erhalten, werden also verpflichtend alle persönlichen Angaben von 5 Vereinsverantwortlichen oder -mitgliedern benötigt.

  • Wichtig: Die Tickets sind somit namentlich und ein Verkauf der Tickets ist strengstens untersagt. Der Inhaber der Tickets kann bei eventuellen Weiterverkäufen oder Zwischenfällen belangt werden!
  • Alle Vereine/Personen die Ihre Kontaktdaten angeben, erklären sich einverstanden Themenbezogene E-Mails der KAS Eupen (AFD Eupen AG) empfangen zu wollen.
  • Eine Hauptkontaktperson erhält alle Tickets für den Verein am Donnerstag, 21.11. per Mail. Diese Tickets müssen unbedingt auf A4-Papier ausgedruckt werden. Die Tickets sind nur in ausgedruckter Form gültig.
  • Es gibt keine Möglichkeit, Tickets zu kaufen oder umzutauschen. Nicht benötigte Tickets müssen vor Spielbeginn am Retouren Schalter zurückgegeben werden.

Alle Tickets sind bereits vergriffen!