28.08.2019

Stellenangebot - andere

Sportlehrer oder -animatoren (w/m)

Die Gemeinschaftszentren suchen

 

Sportlehrer oder –animatoren (w/m)

für das Freizeitzentrum Worriken, Bütgenbach



Das Sport- und Animationsangebot des Sport- und Freizeitzentrums Worriken besteht ganzjährlich, wird aber vor allem von Schulklassen und Familien in den Monaten Januar bis November in Anspruch genommen. Während dieser Hauptsaison hat Worriken einen höheren Personalbedarf und stellt daher jährlich Saisonkräfte zur Animation von Schulklassen, Wartung von Sportmaterial sowie Badeaufsicht ein.

 

Der Betreiber des Zentrums, der DgG Gemeinschaftszentren, erstellt nun eine Reserve von Bewerbern, denen saisonal bedingte Arbeitsverträge mit einer Laufzeit von 4-11 Monaten angeboten werden. Diese Reserve ist bis zum 31.12.2021 gültig.

 

 

Ihre Aufgabe

Sie animieren Gruppen in folgenden Disziplinen: Judo, Fußball, Hockey, Disc-Golf, Handball, Hochseilgarten, Basketball, Indiaca, Dorfrallye, Intercrosse, Rope-Skipping, Volleyball, Tennis, MTB, Kajak/Kanu, Poullball, Badminton, Speedminton, Bogenschießen, Schatzsuche, Kinball, Mapico, Stand-Up-Paddle, Rugby, Baseball, Frisbee, Boulespiel, Tischtennis, Tchoukball, Aerobic, Swingolf, Zirkus, Beachsport, Orientierungslauf, Inliner, Trampolin, Klettern, OmnikinSix, Skilanglauf, Surfen und Segeln.

 

Ihr Profil

 

  • Sie verfügen über einen  Hochschulabschluss kurzer Studiendauer (Bachelor, Graduat) im pädagogischen oder sportwissenschaftlichen Bereich.
  • Sie arbeiten eigenständig und verantwortungsbewusst.
  • Sie sind zeitlich flexibel.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in mindestens einer der belgischen Landessprachen (Deutsch, Französisch, Niederländisch), in denen die Angebote vermittelt werden.
  • Sie haben gemäß der gesetzlichen Vorgaben ein verhalten, das den Anforderungen einer Funktion mit Kontakt zu Minderjährigen entspricht. Dies weisen Sie über einen Auszug aus dem Strafregister (Muster II) nach, das Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung erhalten.

 


Bewerbung

 

Bewerbungen können bis einschließlich zum 15.09.2019 eingereicht werden.

Eine vollständige Bewerbung enthält folgende Unterlagen

  • Lebenslauf
  • Kopien von Diplomen und tätigkeitsrelevanten Weiterbildungen
  • Nachweis über die Berufserfahrung
  • Auszug aus dem Strafregister; Muster II für eine Aktivität mit Kontakt zu Minderjährigen

 

Achtung: Bewerber, von denen eine sachdienliche Berufserfahrung oder Fachkenntnisse gefordert werden, müssen in ihrem Lebenslauf die genauen Beschäftigungsperioden sowie Arbeitsinhalte angeben.

Alle Bewerbungsunterlagen müssen in Deutsch, Französisch oder Niederländisch, den Arbeitssprachen des Zentrums, formuliert sein.

Bewerbungen, die nicht vollständig sind, werden nicht berücksichtigt.

 

Verfahren

Anschließend erklärt eine Jury die Bewerber auf Grundlage der eingereichten Unterlagen für „geeignet“ oder „nicht geeignet“. Die für geeignete erklärten Bewerber werden in die Bewerberreserve aufgenommen.

Bei Personalbedarf bietet der DgG Gemeinschafszentren allen Personen der Bewerberreserve die Stelle(n) an. Dieses Angebot wird per E-Mail schriftlich an die Bewerber geschickt. Die Bewerber haben daraufhin 8 Tage Zeit, auf das Angebot zu reagieren.

Sind nach Ablauf der Antwortfrist mehr Personen interessiert als Stellen zu vergeben sind, finden Auswahlgespräche zur Klassierung der Bewerber statt. Die Stellen werden dann in der Reihenfolge der Klassierung vergeben.

Es ist Aufgabe der Bewerber, dafür zu sorgen, dass der DgG Gemeinschaftszentren über eine aktuelle E-Mail-Adresse verfügt, damit ihm das Stellenangebot zugestellt werden kann.

Die Bewerberreserve ist bis zum 31.12.2021 gültig. Während dieser Zeit greift das Zentrum auf die Reserve zurück, um befristete Verträge mit einer Laufzeit von 4-11 Monaten in den Bereichen Übungsleitung, Badeaufsicht und Materialwartung zu besetzen.

Sollte eine Person während der Gültigkeit der Reserve nicht mehr alle o.e. Bedingungen erfüllen, verliert sie ihren Platz in der Bewerberreserve.

 

Fragen?

Für Fragen und weitere Informationen werden Sie sich an

Anne-Catherine LANGER
Fachbereichsleiterin Finanz- und Personalverwaltung
DgG Gemeinschaftszentren
Worriken,9
4750 Bütgenbach
Tel. +32 (0) 80 446 961

 

 

 

 

 

Bewerben