06.07.2019

Stellenangebot - Lokale Behörd. und Kanzlei

Juristen (w/m)

  • Eupen

Ihre Aufgaben:

-          Sie unterstützen das Ministerium der DG bei der rechtlichen und administrativen Einführung der Zuständigkeitsübernahme in den Bereichen Raumordnung, Wohnungswesen und Energie.

-          Sie koordinieren die ordnungsgemäße Umsetzung der Gesetzgebung auf Ebene der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

-          Sie beraten alle Fachbereiche bei rechtlichen Fragen und beteiligen sich an der inhaltlichen Mitgestaltung und rechtlichen Erstellung der Gesetzgebung der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

 

Sie verfügen über folgendes Diplom:

Master in Rechtswissenschaften

 

Wir erwarten von Ihnen:

-          ausgeprägte Analysefähigkeit komplexer Sachverhalte

-          selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

-          Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

-          selbstsicheres Auftreten und Belastbarkeit

-          sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift

-          Juristisches Fachwissen in den Bereichen Raumordnung, Wohnungswesen und Energie ist von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen:

-          eine vielschichtige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team mit individuellen Entfaltungs­möglichkeiten und Teilnahme an berufsrelevanten Weiterbildungen

-          ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten sowie eine Bezahlung auf Grundlage der Gehaltstabellen des öffentlichen Dienstes zuzüglich Sozialvorteilen

 

Sie möchten einen tieferen Einblick in die Funktion erhalten? Sie haben Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Pascal Werner, Fachbereichsleiter, unter +32 (0)87 596 356 oder pascal.werner@dgov.be.

 

Sie interessieren sich für den Arbeitgeber Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft? Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung? Wenden Sie sich an Anke Palm, Referentin für Personalanwerbung, unter +32 (0)87 876 772 oder bewerbungen@dgov.be.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Kopie Ihres Diploms.

Nutzen Sie dazu ausschließlich unser Bewerberportal (https://jobs.ostbelgienlive.be/). Bewerbungen, die per Post, E-Mail oder Fax eingehen, können nicht berücksichtigt werden.

Die Bewerber(innen), die nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen in die engere Auswahl gekommen sind, werden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.

 

Bewerben