Ein Gesundheitspflegediplom gleichstellen

Sie sind kein EU-Staatsbürger oder verfügen über kein Gesundheitspflegediplom aus einem EU-Mitgliedsstaat? Hier finden Sie alles zur Prozedur und den Ansprechpartnern, um eine Berufserlaubnis im Gesundheitspflegebereich zu erhalten.

1. EU-Bürger + Nicht-EU-Diplom

  • drei Jahre Berufserfahrung in einem anderen EU-Mitgliedstaat

Dann können Sie einen Antrag einreichen, um Ihr Gesundheitspflegediplom anerkennen zu lassen.

  • keine drei Jahre Berufserfahrung in einem anderen EU-Mitgliedstaat

Dann wenden Sie sich bitte zuerst an die Kollegen des Fachbereiches Ausbildung und Unterrichtsorganisation und beantragen eine Gleichstellung Ihres Gesundheitspflegediploms. Nachdem Sie die Gleichwertigkeit erhalten haben, können Sie einen Antrag auf Zulassung oder Registrierung (nur bei Pflegehelfern und Sanitäter-Krankenwagenfahrern) Ihres Gesundheitspflegediploms einreichen.

2. Drittstaatsangehöriger + EU-Diplom

Dann können Sie einen Antrag einreichen, um Ihr Gesundheitspflegediplom anerkennen zu lassen.

3. Drittstaatsangehöriger + Nicht-EU-Diplom

  • bereits in Belgien aufenthaltsberechtigt UND übt den Beruf seit mindestens 3 Jahren in einem anderen EU-Mitgliedstaat aus

Dann können Sie einen Antrag einreichen, um Ihr Gesundheitspflegediplom anerkennen zu lassen.

  • bereits in Belgien aufenthaltsberechtigt UND übt den Beruf nicht seit mindestens 3 Jahren in einem anderen EU-Mitgliedsstaat aus

Dann wenden Sie sich bitte zuerst an die Kollegen des Fachbereiches Ausbildung und Unterrichtsorganisation und beantragen eine Gleichstellung Ihres Gesundheitspflegediploms. Nachdem Sie die Gleichwertigkeit erhalten haben, können Sie einen Antrag auf Zulassung oder Registrierung (nur bei Pflegehelfern und Sanitäter-Krankenwagenfahrern) Ihres Gesundheitspflegediploms einreichen.

  • nicht bereits in Belgien aufenthaltsberechtigt

Dann wenden Sie sich bitte zuerst an die Kollegen des Fachbereiches Ausbildung und Unterrichtsorganisation und beantragen eine Gleichstellung Ihres Gesundheitspflegediploms. Nachdem Sie die Gleichwertigkeit erhalten haben, können Sie einen Antrag auf Zulassung oder Registrierung (nur bei Pflegehelfern und Sanitäter-Krankenwagenfahrern) Ihres Gesundheitspflegediploms einreichen.

Haben Sie Ihre Gleichwertigkeit bereits vom Fachbereich Ausbildungs- und Unterrichtsorganisation erhalten, finden Sie im Downloadbereich das „Antragsformular zur Zulassung (bzw. Registrierung) Ihres Gesundheitspflegediploms nach Erhalt der Gleichwertigkeit des Gesundheitspflegediploms“ vor.

Grundsätzlich haben Sie auch die Möglichkeit über einen im Downloadbereich zur Verfügung gestellten Link, Ihren Antrag auf Zulassung und Registrierung Ihres Gesundheitspflegediploms nach dem Erhalt der Gleichwertigkeit in Belgien elektronisch einzureichen.

Für alle Berufe, die kein Gesundheitspflegeberuf (z.B. Lehrer oder Kinderpfleger) sind, wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Ausbildungs- und Unterrichtsorganisation zur Gleichstellung von Studiennachweisen beziehungsweise Diplomen.